Headhunter für Einkaufstalente gesucht?

Leichter mit easy Headhunting

Im Bereich Einkauf ist das Thema Digitalisierung allgegenwärtig. Prozesse, die vorher analog stattfanden, werden oder wurden bereits digitalisiert. Daher ist besonders im Einkauf das Thema Big Data eine der aktuellen Herausforderungen. Der Einkauf gehört neben dem Vertrieb und anderen Abteilungen in den meisten Unternehmen zu den unverzichtbaren Schlüsselfunktionen für den Erfolg. Er steht besonders stark mit der Produktion in Kontakt, ist aber für die gesamte Supply Chain relevant.

Nicht nur produzierende Unternehmen, sondern auch Dienstleistungsbetriebe sind häufig auf einen Einkauf angewiesen. Denn nicht nur Waren müssen erworben werden, sondern auch Dienstleistungen. Unsere Erfahrung als Headhunter für den Einkauf umfasst nicht nur unterschiedliche Branchen wie die Automobilbranche, die Konsumgüter- oder Modebranche, sondern auch viele unterschiedliche Funktionen. Sowohl im Waren- als auch im Dienstleistungseinkauf finden wie Ihre neuen Spezialisten – ganz egal ob Führungskräfte oder Sachbearbeiter.

Aufgabenfelder und Positionen im Einkauf

Mitarbeiter im Einkauf müssen nicht nur besondere analytische Fähigkeiten mitbringen, sondern auch zu jedem Zeitpunkt die aktuelle Marktsituation kennen. So kann ein besonders gutes Einkaufstalent dem Unternehmen eine Menge Geld sparen. Aber auch das Zusammenspiel zwischen operativem und strategischem Einkauf sollte nicht vernachlässigt werden. Beide Themen sind für einen erfolgreichen Einkauf wichtig – sowohl die analytische Planung mit Preisverhandlungen und Lieferantenbewertungen als auch die administrative Seite mit Ausschreibungen und Verwaltung der Konditionen und Preise.

Als Headhunter für den Einkauf wissen wir, dass Talente ein ausgeprägtes Geschick für Vertragsverhandlungen und Analysen mitbringen müssen. Demnach berücksichtigen unsere Personalberater in den Gesprächen auch die nötigen Softskills der Kandidaten.

Mit Einkaufstalent Geld sparen

Positionen, die wir im Einkauf besetzen:

  • Sachbearbeiter Einkauf

  • Führungskräfte im Einkauf (Einkaufsleiter oder Teamleiter)

  • Mitarbeiter im Lieferantenmanagement

  • Strategic Buyer

  • Operative Einkäufer

  • Technische Einkäufer

  • Projekteinkäufer

  • Leiter Materialwirtschaft

  • Strategische Einkäufer

  • Mitarbeiter Order Management

  • Global Purchasing Manager

  • Referent Einkauf

  • Warengruppenmanager

  • Einkaufskoordinator

  • Media-Buyer

  • Teamassistenz Einkauf

  • Supply Chain Manager

Headhunter in Düsseldorf

Besonderheiten für Headhunter im Einkauf

Auch im Bereich Einkauf ist die Nachfrage nach guten Mitarbeitern höher als das Angebot. Ein passiver Weg bei der Suche nach neuen Talenten ist schon lange nicht mehr ausreichend, um die offenen Positionen im Einkauf zu besetzen. Für uns als Headhunter im Einkauf, aber auch für Unternehmen benötigt es mehr als das einfache Schalten einer Stellenanzeige, um die besten Talente auf sich aufmerksam zu machen. Die Vielfalt der Stellenangebote ist aktuell schlicht zu hoch, sodass Bewerber sich in einer guten Position wiederfinden. Durch das eingeschränkte Angebot können sich viele den Arbeitgeber aussuchen. Um als Personalberatung oder Unternehmen Talente im Einkauf zu überzeugen, benötigt es neben einem interessanten Aufgabenfeld noch weitere Benefits wie Flexibilität oder andere Mitarbeiterangebote. Das gilt nicht nur in die Executive Search, die Positionen im Management besetzt, sondern auch für Angebote in allen anderen Hierarchieebenen. Somit ist Employer Branding auch im Einkauf ein wichtiges Thema. Eine gute Arbeitgebermarke überzeugt schneller Talente vom Wechsel zu einem neuen Unternehmen.

Wie wir als Headhunter vorgehen

Talente im Einkauf sind in der Regel online vertreten und gut vernetzt. Über Karrierenetzwerke oder Social Media lassen sich einige Kontakte mit potenziellen Kandidaten knüpfen. Nur eine gute Recherche macht aber nicht ausschließlich den Erfolg einer Personalberatung aus. Die persönliche und direkte Kommunikation ist ein mindestens genauso wichtiger Punkt. Besonders wichtig ist es, sich mit dem Profil der Kandidaten zu beschäftigen.

Da die Aufgaben im Einkauf sehr vielfältig sind, legen wir sowohl bei unserer Suche als auch bei der darauffolgenden Direktansprache besonderen Wert auf das Profil der Kandidaten. Ein Projekteinkäufer ist beispielsweise – wenn er sich nicht gerade umorientieren möchte – vermutlich nicht der richtige Ansprechpartner, um eine Position im operativen Einkauf eines Modeunternehmens zu besetzen. Haben wir die besten Talente gefunden, gehen wir mit einer individuellen Direktansprache auf sie zu. Denn eine Personalberatung weckt bei Kandidaten kein Interesse, wenn auf den ersten Blick ersichtlich ist, dass es sich bei der Ansprache um ein Standardanschreiben handelt, das so an viele weitere Profile gesendet wurde – im schlimmsten Fall noch mit falscher direkter Anrede. Durch unsere individualisierte Ansprache gewinnen wir auch die besten Spezialisten im Einkauf für Sie.

Sie haben noch Fragen zu unseren Dienstleistungen als Headhunter im Einkauf? Nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf und wir beantworten Ihre Fragen. Wir beratern Sie gerne.

Jetzt anfragen